Spital Zofingen - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Sitemap WikiRef ___________________

Kompetenzzentrum Palliative Care Mittelland - Spital Zofingen

Das Angebot der spezialisierten Palliative Care am Spital Zofingen wird durch das Kompetenzzentrum Palliative Care Mittelland abgedeckt, mit dem Kantonsspital Aarau (KSA) als Partnerinstitution. Die drei Säulen des palliativen Angebots umfassen die Palliativstation (Spital Zofingen), den Konsiliardienst sowie das Ambulatorium am Kantonsspital Aarau.
Für Menschen mit chronischen, unheilbaren, fortgeschrittenen Erkrankungen steht seit September 2014 im Spital Zofingen eine Palliativstation zur Verfügung.
Hier werden Patientinnen und Patienten mit einer fortgeschritten und nicht heilbaren Erkrankung sowie ihre Bezugspersonen individuell auf medizinischer, psychologischer und spiritueller Ebene betreut. Schwerpunkte der spezialisierten palliativmedizinischen Versorgung sind unter anderem die ganzheitliche, individuelle Betreuung und Pflege, Unterstützung bei schwieriger Entscheidungsfindung und bei der Bewältigung psychosozialer Belastungssituationen, Hilfestellung in spirituellen Fragen.

Seelsorge auf der Palliativstation:
Die Spitalseelsorge steht jedem Patienten und An- und Zugehörigen unabhängig von seiner/ihrer religiösen Zugehörigkeit und seinen/ihren Werthaltungen und Überzeugungen zur Verfügung. Das Angebot kann während des Aufenthalts auf der Palliativstation täglich wahrgenommen werden. Herr Gerster ist mehrmals wöchentlich auf der Station und kann auf Wunsch jederzeit (im Notfall auch am Samstag und Sonntag) via Sekretariat oder Pflege aufgeboten werden.

Portrait Dieter Gerster

Seelsorger
Dieter Gerster, Pfarrer
Palliativstation Spital Zofingen
4800 Zofingen
Telefon 062 746 50 64 (Sekretariat Palliativstation) Telefon 062 797 80 69 (Pfarramt)
E-Mail dieter.gerster@ref-aargau.ch