Was sagt der Deckungsgrad der Pensionskasse der Reformierten Landeskirche Aargau PKR aus? - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Sitemap WikiRef ___________________

Was sagt der Deckungsgrad der Pensionskasse der Reformierten Landeskirche Aargau PKR aus?

Der Deckungsgrad einer Pensionskasse bezeichnet die vorhandenen Vermögen im Verhältnis zu den notwendigen Mitteln, also den Vorsorgeverpflichtungen, wie alle Sparkapitalien der Aktiven, die Deckungskapitalien der laufenden Renten und die technischen Rückstellungen am Stichtag.


Per 31. Dezember 2017 verzeichnet die PKR einen Deckungsgrad von 110,54%. Diese Erhöhung zum Vorjahr (101.61%) ist dank einer sehr guten Performance auf das gesamte Vermögen der PKR von 9.26% per Ende 2017 zurückzuführen. Der Pictet Index für Pensionskassen betrug 2017 bei 25% Aktienanteil 5,9% und bei 40% Aktienanteil 8.8%. Das Jahr 2017 war für die meisten Anleger ein glückliches Jahr. Der SMI stieg um 15% und der Euro stieg um 7,3%.

Aktuell am 29. Mai 2018 verlor seit Anfang 2018 der SMI -7.2% und der Euro -1.8%. Somit ist ein grosser Teil unseres letztjährigen Gewinns dahingeschmolzen.

Der Gesetzgeber hat an diese Situation gedacht und schreibt den Pensionskassen, welche Anlagerisiken wie Aktien, Fremdwährungen, Edelmetalle usw. eingehen, vor, eine «Versicherung» in Form einer Reserve für solche Verluste zu äufnen. Zum Anlagemix der PKR wird uns eine Wertschwankungsreserve per 1. Januar 2018 von CHF 28'047'000.00 vorgeschrieben. Das Gesetz schreibt nun auch vor, dass bevor diese Wertschwankungsreserve nicht voll vorhanden ist, keine freiwilligen Leistungen erbracht werden dürfen.

Zählt man nun das aktuellen Soll dieser Wertschwankungsreserve bei der Berechnung des Deckungsgrads dazu, dann wäre dieser 96.67%. Oder anders gesagt: Die PKR ist erst mit einem Deckungsgrad von 115% ein sehr solide Pensionskasse mit ausfinanzierter Schwankungsreserve.

Lutz Fischer-Lamprecht,
Präsident Arbeitnehmervertretung
  Dr. Roland Frauchiger, 
Vizepräsident Arbeitgebervertretung

Aarau, 29. Mai 2018