Motion - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Motion «Realisierung einer Jugend- und Familien- Landsgemeinde»

Der Synodale Christian Giger-Spieser, Menziken-Burg, hat eine Motion unter dem Titel «Realisierung einer Jugend- und Familien- Landsgemeinde» eingebracht, die vom Kirchenrat verlangt, «den Auftrag zu prüfen, im Verlauf der nächsten 2 Jahre eine Jugend- und Familien- Landsgemeinde zu realisieren, und der Synode dazu einen Bericht abzugeben».

Zur Begründung schreibt Giger: «Jugendlichen und Familien gehörten zu den Kernzellen der kirchlichen Gemeinschaft. Sie sollen im Rahmen der Festlichkeiten zum Reformations-Jubiläum eine attraktive Plattform erhalten, um ihre Ansprüche an die Kirche einzubringen … und Inputs für ein modernes Kirchenleben zu vermitteln».
Die Motion skizziert im Weiteren «einen 3-tägigen Begegnungsanlass innerhalb von 7 Begegnungsstätten», die sich «themenzentriert nach den Aufgaben der Landeskirche ausrichten: Synode, Kirchenrat und Geschäftsleitung, Kirchgemeinden, Bildung & Gesellschaft, Pädagogik & Animation, Seelsorge, Finanzen». Die Gäste sollen die Gelegenheit erhalten, «an einem überregionalen Kirchentreffen teilzunehmen, die Bildungs-, Beratungs- und Hilfsangebote von kirchlichen Institutionen näher kennen zu lernen und Einblick zu nehmen in die Arbeit von Freiwilligen».

Der Kirchenrat wird an der Synode erklären, ob er bereit ist, die Motion entgegenzunehmen. Lehnt er sie ab, kann die Synode über die Motion diskutieren und sie mit Mehrheitsbeschluss überweisen.

Informationsdienst



Aufgeschaltet am 4. Mai 2015
zurück...