Fernsehgottesdienst Baden 2011 - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Fernsehgottesdienst zum Thema «Alles in Ordnung?» am 22. Mai 2011 aus Baden

Medienmitteilung vom 9. Mai 2011

Ordnung und Chaos, Aufräumen in den eigenen vier Wänden, im Leben und auf der Welt. Diesem ungewöhnlichen Thema widmet sich der nächste reformierte Fernsehgottesdienst, der am Sonntag, 22. Mai, aus der reformierten Kirche Baden ab 10 Uhr vom Schweizer Fernsehen direkt übertragen wird. Predigt und Liturgie werden von Pfarrerin Dietlind Mus (Ennetbaden) gestaltet.


Musikalisch hat Organistin Verena Friedrich Besonderes arrangiert: Stücke aus Händels Feuerwerkmusik und aus der neuen Komposition „Windspiel“ ihres Ehemannes Thomas Friedrich. Es wirken Thomas Matthys (Sprecher), Anita Furrer-Wiederkehr, Marc Jaussi und Kevin Schmid (alle Trompete) sowie Verena Friedrich (Orgel) mit.

Pacale Käser von den Reformierten Medien und Irene Gysel, Redakteurin Sternstunden beim Schweizer Fernsehen, begrüssen um 9:30 Uhr die Gottesdienstgäste und führen in den Ablauf ein.

Parallel zum Gottesdienst bieten Pfarrer Stefan Blumer und Katechetin Monika Stucki ein kreatives Kinderprogramm zum Thema an, dass zum Schluss in den Gottesdienst einmünden wird. Anschliessend lädt die Reformierte Kirchgemeinde Baden zu einem Umtrunk vor der Kirche ein.

Die am Sonntagmorgen im Schweizer Fernsehen SF1 ausgestrahlten reformierten Gottesdienste kommen 2011 ausschliesslich aus der reformierten Kirche Baden. Im Zuge eines neuen Konzepts werden die 4 bis 5 reformierten Gottesdienste im Schweizer Fernsehen pro Jahr nicht mehr immer in verschiedenen Gemeinden, sondern in ein und derselben Kirche produziert. Die Fernsehgottesdienste 2011 werden aus der reformierten Kirche Baden am 22. Mai, 4. September und 27. November direkt übertragen.
Gäste aus dem ganzen Kanton Aargau sind am 22. Mai in der reformierten Kirche Baden herzlich willkommen.



Meldung verfasst von: ria / Kirchgemeinde Baden.



Aufgeschaltet am 9. Mai 2011
zurück...