Kuratorium Kelleramt aufgehoben 2010 - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Reformierte Kirchgemeinde Kelleramt: Kuratorium aufgehoben, Kirchenpflege im Amt

Medienmitteilung vom Dienstag, 26. Januar 2010


Am Montagabend hat der Kirchenrat, vertreten durch Kirchenrat Urs Karlen und die Juristin Tanja Sczuka, die Leitung der Reformierten Kirchgemeinde Kelleramt an die neugewählte Kirchenpflege übergeben und das Kuratorium nach einjähriger Dauer aufgehoben.
Im Dezember 2008 verfügte die Kirchenpflege nach zwei Rücktritten nicht mehr über die von der Kirchenordnung vorgeschriebene Mindestzahl von vier ehrenamtlichen Mitgliedern. Der Kirchenrat beauftragte daraufhin Dr. Roland Frauchiger, Präsident der Kirchgemeinde Thalheim und erfahrener Manager in der Privatwirtschaft, als Kurator mit der interimistischen Leitung der Kirchgemeinde.

Am 26. November 2009 hat die Kirchgemeindeversammlung der Gemeinde Kelleramt fünf neue Mitglieder in die Kirchenpflege und als neuen Präsidenten Felix Maurer gewählt. Neu gewählt wurden: Ursula Basler-Altmann, Stephan Jost, Stephan Kron und Gabriele Voigt-Mildner. Zusammen mit der bereits gewählten Kirchenpflegerin Karin Wyler ist die Gemeindeleitung nun wieder vollständig. Kurator Roland Frauchiger hat am Montag, 25. Januar, die Geschäftsführung an den Präsidenten Felix Maurer und die neue Kirchenpflege übergeben. Roland Frauchiger wird die Kirchenpflege noch einige Zeit beratend begleiten.

Damit werden von den 75 reformierten Kirchgemeinden im Kanton Aargau nur noch zwei Kirchgemeinden von einem Kurator verwaltet, die Kirchgemeinde Ammerswil von Heiner Studer und die Kirchgemeinde Beinwil am See von Manfred Statzer.



Meldung verfasst von: ria / Frank Worbs.


Aufgeschaltet am 26. Januar 2010
zurück...