Kuratorium Aarburg beendet 2007 - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Kuratorium in der Kirchgemeinde Aarburg nach drei Jahren beendet

Medienmitteilung vom Donnerstag, 13. Dezember 2007

Der Kurator der Kirchgemeinde Aarburg, Manfred Statzer, konnte am 29. November in einer sehr gut besuchten Kirchgemeindeversammlung eine neue Kirchenpflege vorstellen und wählen lassen.


98 Stimmberechtigte wählten im ersten Wahlgang sieben Personen für die sieben Sitze der Kirchenpflege: Michèle Bumann, Marianne Flück, Hanna Kuhn, Doris Künzli, Thomas Lehner, Walter Siegrist und Ursula Walser. Thomas Lehner erzielte auch als neuer Präsident der Kirchenpflege 98% der Stimmen. Damit ist die Kirchenpflege Aarburg nach dem drei Jahre dauernden Kuratorium wieder vollständig.

Der Kirchenrat hat am Mittwoch beschlossen, das Kuratorium auf Ende 2007 aufzuheben und der neuen Kirchenpflege die Leitung der Kirchgemeinde zu übergeben. Im September 2004 hatte der Kirchenrat Manfred Statzer als Kurator eingesetzt, nachdem die gesamte Kirchenpflege im Amt eingestellt werden musste.

Damit stehen Ende 2007 nur noch zwei reformierte Kirchgemeinden im Kanton Aargau unter Kuratel (Möhlin, Birmenstorf-Gebenstorf-Turgi).



Meldung verfasst von: Frank Worbs.




Aufgeschaltet am 13. Dezember 2007
zurück...