Kuratorium KG Birmenstorf-Gebenstorf-Turgi 2006 - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Kuratorium für die reformierte Kirchgemeinde Birmenstorf-Gebenstorf-Turgi

Medienmitteilung vom Freitag, 3. Februar 2006

Die Kirchenpflege der reformierten Kirchgemeinde Birmenstorf-Gebenstorf-Turgi verliert bis Ende April 2006 drei ihrer derzeit fünf ehrenamtlichen Mitglieder. Heide Schneebeli zieht Ende März in eine andere Gemeinde. Ein weiteres Mitglied, Andrée Rahm, und Kirchenpflegepräsident Oskar Schläpfer treten Ende April 2006 zurück. Da die Kirchenpflege ab Anfang Mai mit zwei ehrenamtlichen Mitgliedern nicht mehr beschlussfähig ist, wird der Kirchenrat der Reformierten Landeskirche ein Kuratorium für die Kirchgemeinde einsetzen.


Die zurück tretenden Kirchenpflegemitglieder begründen ihre Rücktritte mit der vor allem in persönlicher Hinsicht unbefriedigenden Zusammenarbeit in der Kirchenpflege. Die gesamte Kirchenpflege erwartet vom Kuratorium eine Zeit zum Nachdenken, in der die Führung der Kirchgemeinde neu geordnet werden kann. Anschliessend soll ein Neuanfang mit einer komplett neu besetzten Kirchenpflege gemacht werden.

Der Kurator bzw. die Kuratorin wird vom Kirchenrat gewählt und übernimmt die Leitung der Kirchgemeinde mit allen Kompetenzen der Kirchenpflege. Aufgabe des Kuratoriums ist die Bereinigung allfälliger Probleme und der Aufbau einer neuen Kirchenpflege. Wenn die neue Kirchenpflege gewählt und in ihr Amt eingesetzt ist, endet das Kuratorium.



Meldung verfasst von: ria / Frank Worbs, 1339 Zeichen (incl. 167 Leerzeichen)

 




Aufgeschaltet am 9. Februar 2006
zurück...