Informationen & Medien - Reformierte Landeskirche Aargau


Stritengässli 10 · Postfach · 5001 Aarau · Telefon 062 838 00 10 · www.ref-ag.ch · ag@ref.ch


Startseite Kontakt Login Sitemap ___________________

Information & Medien

In diesem Menu finden Sie alles, was mit der internen und externen Kommunikation der Reformierten Landeskirche Aargau und der Kommunikation der Kirchgemeinden zu tun hat, sowie Zahlen und Statistiken zu kirchlichen Amtshandlungen und Ein- und Austritten. Ausserdem finden Sie hier Bücher, Schriften, Broschüren und Dokumente, die von der Aargauer Landeskirche publiziert wurden.


Die externe und interne Kommunikation der Landeskirche wird vom Kommunikationsdienst der Landeskirchlichen Dienste verantwortet.

Zu der externen Kommunikation gehören die Medienarbeit, Berichte im lokalen Radio und Fernsehen, diese Internetauftritt www.ref-ag.ch, Öffentlichkeitskampagnen, die Jahresberichte und weiteres Informationsmaterial für Mitglieder und die Öffentlichkeit.
Für alle Mitglieder der reformierten Kirche im Aargau gibt die Landeskirche die monatlich erscheinende Mitgliederzeitung "reformiert.aargau" mit einer Auflage von über 100 000 Exemplaren heraus. Eine journalistisch unabhängige Redaktion in Brugg produziert die Aargauer Ausgabe von "reformiert." und ist für deren Inhalt verantwortlich. Die Herausgeberkommission, gewählt von Synode und Kirchenrat, ist für die Herausgabe der Zeitung verantwortlich.

Was die Landeskirche und ihre Kirchgemeinden für ihre Mitglieder unternehmen und ihnen anbieten sehen Sie in unserem Flyer Auf der Reise durch das Leben. Die Reformierten sind dabei. (Prospekt der Landeskirche, PDF 1,1 MB). eine Serie von 5 Prospekten informiert über die wichtigsten Angebote der Kirche und Feiern im Lebenslauf ihrer Mitglieder: Taufe, Unterricht, Konfirmation, Trauung und Abdankung.
 
Zur internen Kommunikation gehören v.a. die monatlich erscheinende Mitarbeiterzeitung a+o (Auflage: 2600) und der Newsletter der Landeskirche.
Kontakt
Für alle Anfragen von Medien und für Medienberichte und Bilder ist der Kommunikationsdienst zuständig.